Shakes zum Abnehmen -eine innovative Möglichkeit

Heutzutage spielt das Gewicht des Menschen eine immer wichtigere Rolle in der Welt. Dies liegt an der Tatsache, dass neue Techniken und Forschungen bewiesen haben, dass eine Fettleibigkeit zu einem höheren Herzinfarkt und Schlaganfall Risiko führt und niemand einen frühen Tod erleben möchte. Nicht nur in den USA spielt das Übergewicht eine gewisse Rolle in der Gesellschaft, sondern das Thema ist auch schon in Deutschland angekommen. Immer mehr Bürger leiden auch hier an einem starken Übergewicht, das gesundheitsgefährdend ist. Im Folgenden werde ich Ihnen anhand von Beispielen erklären welche neue Möglichkeit es gibt abzunehmen. Dabei werde ich insbesondere auf die Shakes zum Abnehmen zu sprechen kommen.

Wie funktioniert das Abnehmen mit Eiweißshakes?

Eiweißshakes schmecken!

Eiweißshakes schmecken!

Eiweißshakes sind das Mittel der Moderne zur Körperfettreduktion. Eiweiß enthält zahlreiche Proteine, die den Diätalltag zum Einen deutlich vereinfachen und zum Anderen den Abnehmprozess leichter machen. Die Vorteile eines Eiweißshakes gegenüber einer normalen Malzeit sind die lange Sättigung des Körpers und die Vorbeugung eines Heißhungers, der, wie Sie vielleicht wissen, von anderen Malzeiten gefördert wird. Da Eiweißshakes, wie oben genannt, zahlreiche Proteine enthalten, wird außerdem als Randeffekt die Muskulatur des Körpers gefördert. Das geschieht aufgrund der Tatsache, dass Proteine das Bestreben haben, die Muskelmasse aufzubauen und zu stärken. Deswegen wurde Ihnen ja auch früher immer gesagt, dass auch Milch Ihnen dabei hilft, ihre Muskeln zu festigen.

Der Shake zum Abnehmen macht den Ernährungsplan innerhalb einer Diät generell deutlich einfacher, da man nur den Shake trinken muss und schon die perfekte Nahrung zum Abnehmen gefunden hat. Auch die Schnelligkeit der Zubereitung eines Shakes zum Abnehmen ist für Arbeiter ein absoluter Pluspunkt, da man kein Essen vorbereiten muss, das möglichst wenig Fette enthält, wie zum Beispiel ein fettarmes Fleisch, Reis und eine Gemüsebeilage nach Wahl.

Große Produktpalette

Die Eiweißshakes haben in letzter Zeit die Regale der Supermärkte erobert, sodass eine riesige Produktpalette auf Sie wartet. Sie können sich auf die verschiedensten Marken und Produkte freuen und aus den verschiedensten Geschmacksrichtungen auswählen, ob Erdbeere, Vanille oder Schokolade, Sie können alles in den Supermärkten bekommen. Falls Ihnen diese Palette an Produkten aber doch noch nicht reicht, ist es auch möglich, zu Hause noch andere Früchte hinzuzugeben. Dadurch entsteht zum Einen eine Frische des Shakes und zum Anderen haben Sie die Qual der Wahl in Sachen Geschmack.

So existieren viele Namhafte Hersteller wie Yokebe oder Almased aber auch Eigenmarken der Supermärkte. Hier gibt es weitere Informationen.

AngebotBestseller Nr. 1
Multaben Diät Shake, proteinreicher Abnehm-Shake für eine Eiweiß-Diät, Kirsch-Joghurt, 430 g
509 Bewertungen
Multaben Diät Shake, proteinreicher Abnehm-Shake für eine Eiweiß-Diät, Kirsch-Joghurt, 430 g
  • Protein Drink - Jede Portion von diesem Diätdrink enthält satte 19 g hochwertiges Eiweiß. Dieses ist gut verwertbar und hilft bei der Gewichtsreduktion und -kontrolle.
  • Vitamine & Mineralstoffe - Damit dieses Diätpulver als ganzheitlicher Nahrungsersatz verwendet werden kann, enthält das Produkt viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe, um den Organismus optimal zu versorgen.
  • 5x pro Tag - Idealerweise werden alle Mahlzeiten mit diesem Multaben Abnehm Drink ergänzt. Optimale Ergebnisse werden bei 5 Rationen pro Tag erzielt.
  • Gewichtsverlust & Muskelaufbau - Dieser Eiweiß Drink hilft nicht nur beim Abbau von Gewicht, sondern trägt auch zum natürlichen Muskelwachstum bei. So gelingt die komplette Body-Transformation.
  • Leckerer Geschmack - Das fruchtige Kirsch-Joghurt Aroma lässt vergessen, dass es sich bei diesem Figur Shake um ein Diätprodukt handelt. So wird Abnehmen zum Genuss.

Proteinshakes zur Herstellung von Essen

Ein Shake zum Abnehmen muss nicht immer dafür da sein, ihn direkt zu trinken, sondern kann auch dafür hergestellt sein, sodass man mit ihm beispielsweise einen proteinreichen Pancake herstellen kann. Das Ziel dieser Methode ist, dass Sie nicht auf ihre Lieblingsprodukte bei einer Diät verzichten müssen, aber ein Lieblingsprodukt essen, das zum Abnehmen führt.

Worauf müssen Sie beim Kauf achten?

Sie müssen bei einem Kauf auf das Verhältnis zwischen den vorhandenen Kohlehydraten und der Masse achten. Laut dem Internist und Ernährungsmediziner Jörn Klasen sollte ein qualitativ guter Eiweiß-Shake höchstens sieben Gramm Kohlenhydrate pro 100 Gramm Pulver aufweisen. Denn wenn er dies nicht tue, würde das Versprechen des Abnehmen nicht eingehalten werden können. Des weiteren sei laut Anne Fleck die Qualität des Eiweißes entscheidend, denn dieses Produkt entscheidet am Ende, ob Sie durch ihren Shake abnehmen oder sich nichts verändert. Laut Fleck müsse der Eiweißanteil bei einem Shake bei 70 Prozent liegen.

Außerdem muss solch ein Shake einige weitere Zusatzstoffe enthalten, damit er auch eine echte Mahlzeit ersetzen kann. Es sollten Ballaststoffe, Mineralstoffe wie Magnesium (kann bei einem Mangel übrigens mit Magnesiumcitrat ausgeglichen werden) und Kalzium, Spurenelemente wie Zink und Selen sowie Vitamine enthalten sein, damit Sie keine Probleme mit der Ernährung bekommen. Achten Sie also immer darauf, was Sie kaufen und nicht, wie teuer das Produkt ist, denn manchmal gilt immer noch: Je teurer, desto besser.

Shakes zum Abnehmen: Smoothies

Ein weiterer Shake, der Ihnen beim Abnehmen helfen kann, ist der sogenannte „Grüne Smoothie“. Aber was sind „Grüne Smoothies“ überhaupt? Diese Frage werde ich selbstverständlich als Erstes klären, bevor ich dann genauer ins Detail gehe. „Grüne Smoothies“ werden hergestellt, indem Sie oder ein Unternehmen verschiedene Früchte und verschiedenes Gemüse, wie zum Beispiel Spinat und Salat, mixt und dann Wasser in das entstandene Püree hinzufügt. Die Früchte, die zwar relativ viel Fruchtzucker enthalten, sind dafür da, dem Ganzen einen guten Geschmack zu verleihen. Dabei bleibt es Ihnen selbst überlassen, ob Sie das komplette Gemüse mit sämtlichen Schalen in den Smoothie geben oder diese entfernen. Wobei Sie aber wissen sollten, dass die Schalen und Kerne bei den Smoothies im Supermarkt zumeist entfernt werden. Des Weiteren ist zu erwähnen, dass Smoothies wichtige sekundäre Pflanzenstoffe beinhalten, die ihrem Körper helfen, gesund und kraftvoll zu bleiben.

Vorteile eines gesunden „Grünen Smoothies“

Shakes zum Abnehmen: Grüner Smoothie

Shakes zum Abnehmen: Grüner Smoothie

Um ehrlich zu sein gibt es zahlreiche Vorteile von Smoothies gegenüber anderen Nahrungsmitteln. Ich stelle Ihnen an dieser Stelle nur die Wichtigsten vor. Der ganze Text soll ja auch noch ein Ende findet. Zuerst enthalten Smoothies, wie auch Eiweißshakes, alle nötigen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe, damit ihr Körper gesund bleibt und der Stoffwechsel angekurbelt wird. Außerdem ist ein Smoothie einfach zu transportieren, sodass Sie ihn auch bei der Arbeit zu sich nehmen können. Doch der wichtigste Vorteil ist der, dass ein „Grüner Smoothie“ enorm dabei hilft, einiges an Gewicht abzunehmen. Ein Beispiel wäre ein Shake auf Aloe Vera Basis.

Warum eigentlich abnehmen?

Der gesundheitliche Aspekt ist nicht der Einzige, der Ihnen zeigen soll, dass man unbedingt abnehmen muss. Auch die Psyche spielt eine große Rolle bei übergewichtigen Menschen. Viele schämen sich für ihren Körper, so dass man sich nicht einmal mehr traut, sich selber anzuschauen. Dieses Gefühl führt zu einer starken Belastung, wodurch auch Depressionen hervorgerufen werden. Wenn dieses Argument nicht stark genug ist, um einen Übergewichtigen von einer einfachen Diät mit Shakes zu überzeugen, weiß ich dann leider auch nicht mehr weiter…

Wie Sie sehen können, ist eine Diät mit Shakes nicht nur sehr gesund für den Körper, sondern auch nicht besonders zeitaufwendig. Falls Sie sich einmal entscheiden sollten, den Weg dieser Diät einzuschlagen, dürfen Sie aber nicht den Preis außer Acht lassen. Denn dieser ist bei einer Diät mit Shakes nicht ganz billig. Besonders Smoothies zu kaufen oder selber zu machen ist nicht besonders preiswert, da Obst und teilweise Gemüse bekanntlich nicht die günstigsten Nahrungsmittel sind.

Weiterführende Links

  • Wer Abnehmen möchte kann auch zu eine Low Carb Diät wählen. Hierbei kann man auch wenn etwas abgewandelt leckere Sachen wie Low Carb Pizza essen.

Schlagwortwolke

  • Abnehmen mit Shakes
  • Shakes zum Abnehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

77 − = fiveundseventy