Aloe Vera Saft – natürlicher Powersaft

Sie wird als Kaiserin der Heilpflanzen genannt und ist die Königin an Wirkungskraft in der kosmetischen und pharmazeutischen Verwendung. Der traditionellen Wüstenlilie und mystischen Wunderpflanze, ist der wertvolle Aloe Vera Saft zu verdanken. Ein natürlicher Komplex aus Enzymen, Vitaminen und Mineralstoffen, setzt seinen komplexen Effekt in Linderung, Heilung und auch der Vorbeugung ein. Somit dient es der innerlichen wie äußerlichen Anwendung. Denn die Aloe Vera trinken etliche Menschen mit zahlreichen Beschwerden, chronischen Erkrankungen und um wohlwollend das Immunsystem zu stärken.

Die Aloe Vera Pflanze – Ein Relikt mit epochaler Wirkungskraft

Die fleischigen Blätter beinhalten den Aloe Vera Saft, der gegen bestimmte Pilze, Viren und Bakterien hilft. Dies hat er einer langkettigen Zuckerform, der Acemannan zu verdanken. Diese antimykotischen Eigenschaften können nur während der Pubertät gebildet werden. Danach benötigt der Organismus Unterstützung, die mit dem Aloe Vera Saft bestens zu geführt werden kann. Dabei wirkt sich dieser Prozess immunstärkend, entsäuernd und blutreinigend aus. Ebenso werden Entzündungen dezimiert und die weißen Blutkörperchen gestärkt.

Etwa 300 Arten der traditionellen Wunderpflanze gedeihen im den paradiesischen Wüstenregionen. In unserer Sphäre wachsen sie nur auf der Fensterbank. Über 200 Wirkstoffe finden sich im Aloe Vera Saft wieder. Einzigartig in der Welt der Pflanzen und eine außergewöhnliche Bereicherung für die Gesundheit der Menschen.

Aloe Vera Saft kaufen

Achten Sie beim kauf auf Bioqualität, denn nur so bleiben die wichtigen Nährstoffe erhalten.

Aloe Vera Saft – Tradition trifft auf Moderne

Den Naturvölkern der Erde ist das Liliengewächs keine Unbekannte. Als beliebtes Heilmittel und seit vielen Jahrhunderten bekannt, dient sie Mensch und Tier. Heute ist der Aloe Vera Saft die Unterstützung für die Gesundheit schlechthin. Er schenkt Wohlbefinden, setzt Reparaturmechanismen in Gang und leistet einen positiven Beitrag für mehr Lebensqualität. So trifft die Tradition auf die Moderne und setzt ganz natürlich, ihren sagenumwobenen Wirkstoffkomplex ein. Eine gute Alternative den Ernährungsplan wertvoll zu unterstützen und wirksam als Helfer bei Hauterkrankungen. All das bewirkt der Aloe Vera Saft in ursprünglicher Form und von reinster Qualität.

Aloe Vera Saft – Die Inhaltsstoffe

Aloe Vera Saft aus der gleichnamigen Pflanze

Aloe Vera Saft aus der gleichnamigen Pflanze

Wer sich für den Aloe Vera Saft entscheidet, kann ihn für viele Bereiche einsetzen, um seine außergewöhnlichen vitalisierenden Inhaltsstoffe und Wirkungsweisen zu genießen. Denn die Amylasen und Oxidasen unterstützen in ihrer Tätigkeit als Enzyme, die Abwehrkräfte und stärken das Immunsystem. Weiterhin steht ein Komplex aus Mineralstoffen und Vitaminen dem menschlichen Körper zur Verfügung. Ebenso dient der Aloe Vera Saft der Schönheit und trägt ganz nebenbei zur Erhaltung vieler Strukturen und Funktionen bei.

  •  Vitamin A: Für schöne Haut und feste Fingernägel und zu gesunden Zellteilung und Unterstützung der Sehkraft.
  •  Vitamin B: Die Vielfalt an 1, 2, 6 und B12, sowie Niacin und Folsäure aktivieren den Stoffwechsel und tragen zum Aufbau gesunder Muskeln und Nerven bei.
  • Vitamin C und E: Sie sind eine optimale Ergänzung den Organismus in Gleichklang zu halten und das Immunsystem anzuregen. Ebenso dienen sie der Bekämpfung freier Radikale.

Zudem enthält der Aloe Vera Saft:

  • Calcium
  • Eisen
  • Kalium
  • Kupfer
  • Natrium
  • Zink

Eine Symbiose die auf ein perfektes Aufeinander wirken abgestimmt ist. Ebenso bieten sich 20 wichtige essentielle und nicht-essentielle Aminosäuren an. Somit ist es eine Wohltat die Aloe Vera trinken zu können. Denn unser Körper ist nicht in der Lage, alle Aminosäuren in ausreichender Form herzustellen.

Aloe Vera Saft – Die Wirkung

In der Volksmedizin wird die innerliche Anwendung als Grundstein und tragende Säule der Gesundheit und zur Gesundung sehr empfohlen. So kann der Aloe Vera Saft optimal als Getränk eingenommen werden. Seine Essenzen, Substanzen und multiplen Inhaltsstoffe bringen den Körper wieder ins Gleichgewicht. Dabei treten zwei Wirkungsformen auf, die innerliche Einnahme und äußere Anwendung.

Innerlich:

Die Gesundheit liegt im Darm und die muss voll und ganz unterstützt werden. Der Darm ist nicht nur ein Ausscheidungsorgan, sondern eine zentrale Anlaufstelle und dient der wegweisenden Entschlackung und Entsäuerung. Nur so stellt sich ein Gleichklang der körpereigenen Funktionen dar. Der Aloe Vera Saft hilft dabei Schad- und Giftstoffe mit ab zutragen. Nur werden Defizite, Mangelversorgungen und schleichende Krankheitssymptome vermieden.

Somit hilft der Aloe Vera Saft bei:

  • Verstopfung und einer müden Darmtätigkeit
  • Blähungen und Völlegefühl
  • Als natürliches Abführmittel
  • Mundgeruch
  • Stärkt Abwehrkräfte und das Immunsystem
  • Unterstützt den Elektrolythaushalt

Äußerlich:

In der Kosmetikbranche sind die Vorzüge bestens bekannt die auch Dermatologen sehr zu schätzen wissen. Denn die Heilpflanze wirkt schmerzstillend und entzündungshemmend zugleich. Damit hat sich der Aloe Vera Saft in vielerlei Hinsicht bewährt.

  • Bei und gegen Sonnenbrand
  • Bei Hauterkrankungen
  • Pickeln und Akne
  • Schlaffer Haut
  • Entzündungen der Haut
  • Bei Verbrennungen
  • Als kosmetische Maßnahme

Viele Funktionsbereiche die der Schönheit und dem Wohlbefinden der Haut zugutekommen. Denn immerhin stellt sie unser größtes Organ dar und möchte daher gehegt und gepflegte werden.

Die innerliche wie äußerliche Anwendung wird mit dem Aloe Vera Saft in vielen Bereichen abgedeckt. Die Schatzkammer der Natur stellt dabei ein komplexes System zur Verfügung, das die Heilpflanze mit einer hervorragenden Wirkung ausstattet.

Ist Aloe Vera Saft ein Nahrungsergänzungsmittel

Zwar besitzt der Wundersaft viele wertvolle Inhaltsstoffe und zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung beitragen, er zählt aber nicht zu den klassischen Nahrungsergänzungsmitteln. Nahrungsergänzungsmittel werden meist zu einem bestimmten Zweck hergestellt wie Versorgung mit speziellen Nährstoffen, gegen Übergewicht und für einen schnelleren Stoffwechsel oder die oft beworbenen Eiweißpräparate für Kraftsportler. Für einen schönen Überblick über die Möglichkeiten der Nahrungsergänzungsmittel schauen Sie mal auf Bodyfokus.

Dies bedeutet aber nicht dass die Aloe Vera Saft Wirkung deshalb schlechter ist als die mancher Nahrungsergänzungsmittel. Es ist einfach ein natürliches Produkt ohne einen speziellen Herstellungszweck.

Nebenwirkungen und Hinweise

Ob als natürliches Abführmittel, als Schutz für die Haut oder zur Stärkung der Abwehrkräfte, die Vielfalt an guten Eigenschaften ist enorm. Trotzdem ist Vorsicht geboten, gerade wenn es um das Aloe Vera Getränk. Denn schwangere Frauen und stillende Mütter, sollten hier Rücksprache mit ihrem behandelnden Gynäkologen nehmen. Ebenso ist die Einnahme bei Kindern unter 12 Jahren nicht empfehlenswert. Ansonsten hat der Aloe Vera Saft keine gesundheitlichen Auswirkungen, ganz im Gegenteil. Er fördert die Gesundheit ohne strukturverändert einzugreifen.

Dosierung und Anwendung

Bei der Einnahme sollte eine Tagesmenge von 40 mg nicht überschritten werden. Diese sorgt in der Regel, gerade bei Verdauungsbeschwerden, für eine gute Tätigkeit des Darms. Bei der äußerlichen Anwendung kommt es auf die Art der Symptome und des Beschwerdebilds der Haut an.

Einfach traditionell

Eine Heilpflanze die sich seit langem bewährt und mehr und mehr Verwendung findet. Diese positiven Eigenschaften finden in der heutigen Zeit großen Anklang. Ihre unscheinbare Form und winzig hornigen Stacheln, beinhalten den Saft des Lebens. Ein wichtiger Lieferant an Nährstoffen und Wasserspender zugleich. In ihrer ursprünglichen Heimat Mexico, war und ist sie heute noch ein wertvoller Feuchtigkeitsspender in Zeiten der monatelangen Dürreperioden. Für uns stellt der Aloe Vera Saft eine willkommene Abwechslung zur herkömmlichen Medikation dar. Ganz natürlich verleiht die Kaiserin der Heilmittel ihren Charme, um mehr Wohlbefinden und ein besseres Lebensgefühl zu erlangen.

Weiterführende Links

Ein Gedanke zu „Aloe Vera Saft – natürlicher Powersaft

  1. Ich trinke den Saft eigentlich immer mit Wasser verdünnt. So bekommt man die ganze Power und kann den ganzen Tag genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fourteen + = twoundtwenty