Warzen vereisen – die einfache Art Warzen los zu werden?

Warzen sind ein unschönes Hautproblem, dem man aber schnell und unkompliziert Herr werden kann. Die kleinen Hautwucherungen treten besonders häufig bei Kindern auf, deren Immunsystem noch nicht ganz ausgereift ist. Aber auch im Erwachsenenalter kann es zur Warzenbildung kommen. Wir zeigen Ihnen hier um was es sich beim Warzen vereisen handelt und wie es funktioniert.

Wie können Warzen entstehen?

Warzen können grundsätzlich durch zwei Übertragungsarten entstehen.
Die eine ist der direkte Hautkontakt zu einer andern Person. Wer die Wazen einer anderen Person berührt, der kann sich selbst somit infizieren und für die Entstehung von Warzen sorgen.
Besonders bei offenen Körperpartien, wie bei einer Wunde können so schnell Infizierungen entstehen, aus denen sich eine Hautwucherung, eine Warze bilden kann.

Die Zweite Möglichkeit sich eine Warze zuzuziehen ist der klassische Fall. In feuchten Räumen, wie zum Beispiel in Schwimmbädern kann man sich leicht mit einem Virus infizieren, bei dem eine Warze entstehen kann. Auch können feuchte Handtücher ein Übertragungsherd für Warzenviren sein.
Von der Ansteckung mit dem Virus der Warzen entstehen lassen kann, bis zur tatsächlichen Entstehung von gutartigen Hautwucherungen, wie die Warze medizinisch genannt wird, können mehrere Wochen vergehen.

Wie kann man Warzen entfernen

Bei Kindern, die sich beim spielen leicht Warzen einholen können, können Warzen nach einiger Zeit wieder selbst verschwinden. Besonders wenn der Nachwuchs klein ist, und das Immunsystem noch nicht ausgereift ist, besteht häufig die Gefahr von Warzenbildung. Ist das Immunsystem stabilisiert, verschwinden die Warzen dann auch meist wieder von allein.

Scholl Warzenentferner Freeze - Gezielte Warzenvereisung für Hände und Füße
44 Bewertungen
Scholl Warzenentferner Freeze - Gezielte Warzenvereisung für Hände und Füße
  • Wirkt effektiv ab der ersten Anwendung
  • Schnelle & effektive Vereisungsmethode
  • 16 Anwendungen für Hände und Füsse
  • Gezielte Behandlung verschiedener Warzengrössen: 12 grosse & 4 kleine Anwendungsstäbchen
  • Für Kinder ab 4 Jahren geeignet

Warzen vereisen

Reine Haut ist ein Schönheitsideal, deshalb sofort Warzen vereisen

Reine Haut ist ein Schönheitsideal, deshalb sofort Warzen vereisen / behandeln

Die Warze ist in den meisten Fällen kein gesundheitliches Problem, das behandelt werden muss. Weil es aber die Ästhetik beeinträchtigt, möchten viele Betroffene die Hautwucherungen entfernen lassen. Dies geht in den meisten Fällen schnell und unkompliziert durch die sogenannte Kryotherapie, bei der die Warze mittels Stickstoff vereist wird.
Diese Form der Therapie kann man von einem Facharzt in der Praxis durchführen lassen, bei Warzen die nicht an kritischen Stellen (zum Beispiel im Intimbereich) zu finden sind, kann man mit Hilfe von Sets aus der Apotheke mit Salicylsäure die Therapie selbst durchführen.

Wenn der Arzt die Kältetherapie durchführt, wird er versuchen, die Warze gezielt mit -190 Grad behandeln. Hier soll die Warze durch die Kälte absterben und alle Viren durch die extreme Kälte vernichtet werden. Bei dieser Methode sind die Erfolgsaussichten besonders gut, da die Therapie häufig mit Hilfe einer Sonde durchgeführt wird, die gezielt in die Haut eindringen kann und die Warze und die darin befindlichen Viren direkt im Kern vernichten kann.
Diese Methode ist die häufigste Therapie, die zur Behandlung von Warzen eingesetzt wird. Patienten berichten von leichten Schmerzen, die durch die Kälte entstehen können. Allerdings kann durch die gezielte Behandlung der Warzenregion eine Gefährdung der umliegenden Hautfläche deutlich verringert werden.

Zu Hause Warzen vereisen / behandeln

Natürlich gibt es Warzenstifte für den Hausgebrauch. Auch Sprays und Pflaster sind sehr beliebt.

Auch wer seit längerer Zeit unter einer Warze leidet, kann diese, in den meisten Fällen unkompliziert, zu Hause vereisen und effektiv entfernen. Salicylsäure, auch Ameisensäure genannt, ist ein effektives Mittel das zur häuslichen Behandlung von Warzen eingesetzt werden kann. Die Säure weicht die Warze auf, die dann nach erfolgreicher Behandlung von der Haut abfällt.
Vor der Behandlung im eigenen Heim sollte man die Hautwucherung aber von einem Arzt untersuchen lassen.

Das vereisen Zuhause kostet etwa mit einer Behandlungspackung rund 15 Euro. Das Entfernen einer Warze beim Arzt kann je nach Aufwand der Behandlung um die 60 Euro veranschlagen. Die Behandlung wird in den meisten Fällen nicht von der Krankenkasse erstattet.

Angebot
Wartner Stift gegen Warzen (Warzenstift für punktgenaue Anwendung, sanfte Warzenbehandlung mit hochdosiertem Gel) 1er Pack
315 Bewertungen
Wartner Stift gegen Warzen (Warzenstift für punktgenaue Anwendung, sanfte Warzenbehandlung mit hochdosiertem Gel) 1er Pack
  • Schnelle und unkomplizierte Warzenentfernung mit Wartner: Warzen-Stift zur schonenden Behandlung - besonders für Kinder ab 4 Jahren und empfindliche Menschen geeignet - gegen Fuß- und Dornwarzen
  • Der praktische Stift mit Gel erlaubt präzises Auftragen und liefert schon nach einer Woche sichtbare Ergebnisse
  • Gel mit Trichloressigsäure wird aufgetragen - Ablösung toter Hautschichten durch Zerstörung von infiziertem Gewebe - gesunde Haut bildet sich nach der Warzenentfernung - ohne Salicylsäure
  • Aktiver Inhaltsstoff: Trichloressigsäure - Packungsinhalt: Warzenstift + Packungsbeilage - zweimal täglich auftragen, Behandlungsdauer von 4 Tagen
  • Wartner ist Experte, wenn es darum geht, schnell und einfach Warzen durch Selbstbehandlung zu entfernen

Fazit

Warzen vereisen ist definitiv eine Möglichkeit die unliebsamen kleinen Dinger los zu werden. Leider ist bei vielen Produkten für den Hausgebrauch die Wirksamkeit nicht immer so gut wie bei einer ärztlichen Behandlung. Dafür ist Sie stressfreier und günstiger. Im zweifel kann man ja ein Alternatives Produkt verwenden.

Weiterführende Links

  • Eine gesunde Ernährung zum Beispiel mit Aloe Vera Saft hilft zwar nicht gegen Warzen, sorgt aber für ein reineres Hautbild.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

three + 2 =