Können Online-Videospiele auch zur Sucht werden?

Spiele sind eine gesellige und unterhaltsame Art, seine Zeit zu vertreiben, und kann die Teamarbeit sowie die Entwicklung von Fähigkeiten fördern. Das sind alles gute Dinge, aber es gibt auch Schattenseiten, über die Sie nachdenken sollten, damit Sie ein positives Spielerlebnis haben.

Obwohl das Online-Spielen für Menschen einige große Vorteile bietet, ist es wichtig, sich einiger Risiken bewusst zu sein, die sich auf ihr Wohlbefinden auswirken können. Spiele können speziell jungen Menschen das Gefühl geben, der Realitätswelt zu entfliehen, und der gesellschaftliche Aspekt bei Spielen kann helfen, sich wieder als Teil einer Gemeinschaft zu fühlen.

Ohne die richtige Anleitung bei Kindern und Jugendlichen, welche Spiele zu spielen und wie lang sie gespielt werden sollten, können Sie jedoch bestimmten Risiken wie Mobbing, Online-Grooming oder könnten in einigen Extremfällen der Spielsucht ausgesetzt sein.

Online-Spiele-Sucht

In letzter Zeit gab es viele Nachrichten über die Online-Spielsucht. Dies ist nicht überraschend. Wie bei jedem anderen Hobby wie Fußball, Schach oder Lesen, tun es diejenigen, die Videospiele oder in ihrer Freizeit und zur Unterhaltung im NetBet Casino online spielen, dies mit Begeisterung und Leidenschaft. Dies kann dazu führen, dass die immer länger und immer häufiger spielen wollen.

Videospiele sind so konzipiert, dass die Hindernisse für wiederholtes Spielen minimiert und der Spaß maximiert werden. Dieser überzeugende Ansatz bedeutet, dass es wichtig ist, eine begrenzte Zeit vor dem Bildschirm (der auf Konsolen und Smartphones) zu verbringen und zu versuchen, ihre eigenen gesunden Grenzen zu entwickeln.

Spielsucht als Störung eingestuft

Diese Bedenken wurden durch die Nachricht verstärkt, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) „Spiele“ in den Abschnitt „Störungen aufgrund von Suchtverhalten“ (Kategorie 06) aufgenommen hat, der auch Alkohol, Drogen und Glücksspiel umfasst. Unter den Experten herrschte große Uneinigkeit über die Aufnahme von Videospielen in die ICD-11-Liste.

Dieses Kriterium soll nach seiner Verabschiedung dazu dienen, extreme Fälle von Verhalten als Sucht zu identifizieren. Der durchschnittliche Spieler, der viele Spiele spielt, ist nicht unbedingt süchtig. Erst wenn das Glücksspiel andere Bereiche des Lebens stark beeinträchtigt und der Betroffene trotzdem über monatelang weiterspielt, fällt er unter diese Diagnose.

Skin Gambling – Was ist das?

Hier tauschen die Spieler virtuelle Güter, die in Multiplayer-Spielen gewonnen oder gekauft wurden, gegen virtuelles Geld oder Glücksspiel-Chips. Dies mag einem Glücksspiel ähneln, da der Spieler nur mit etwas Glück einen Gegenstand erhält, den er zum Weiterspielen dringend benötigt. Zudem haben einige Spiele wie Rocket League in der Vergangenheit diese Gegenstände im Stil eines Spielautomaten präsentiert, wo der Gegenstand durch Drehungen gewonnen wird.

Aus der Sicht der Glücksspielkommission handelt es sich dabei nicht um ein Glücksspiel, da die gewonnenen Gegenstände außerhalb des Spiels keinen Geldwert haben. Wäre es ein Glücksspiel, könnte es nicht ohne Weiteres und ohne Lizenz vermarktet werden. Trotzdem haben einige Länder, wie z. B. Belgien, die Verwendung von „Beute“ in Spielen verboten, weil sie als Glücksspiele eingestuft wurden. Es gibt jedoch keinen allgemeinen Konsens.

Im Vereinigten Königreich und in den USA werden Spiele jetzt mit In-App-Käufen als Teil des Bewertungssystems gekennzeichnet. Eine wichtige Unterscheidung, die in vielen Artikeln durcheinander gebracht wird, ist die zwischen Online-Spielen und Online-Videospielen.

Online-Spiele beziehen sich in der Regel auf Glücksspiel-Websites, auf denen die Spieler an traditionellen Glücksspielen wie Karten-Spielen, Craps und Spielautomaten spielen können. Bei Skin Gambling geht es um Online-Videospiele, die auf Konsolen und PCs gespielt werden und den Spielern eine Herausforderung an ihre Fähigkeiten in einer virtuellen Welt bieten.

In jedem Fall besteht immer das Risiko der Spielsucht zu verfallen, ob bei Online-Spielen, Sportwetten oder Online-Videospielen. Spielen Sie verantwortungsbewusst!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

70 − 64 =