Was ist ein Online-Hörtest?

Ein Online-Hörtest ist ein besonders schneller Weg, um zu messen, wie gut das Gehör ist. Das Komfortable ist, dass man von zu Hause aus prüfen kann ob die Ohren soweit funktionieren. In nur wenigen Minuten können die Fähigkeiten getestet werden, um bestimmte Zahlen und Wörter in einer lauten Umgebung unterscheiden zu können. Online-Hörtests sollten in einer ruhigen Umgebung durchgeführt werden und es sollten keine Unterbrechungen vorhanden sein. Es besteht die Möglichkeit, dass der Test über einen Lautsprecher oder Kopfhörer durchgeführt wird.
Der Online-Hörtest ist der erste Schritt, um eine Schwerhörigkeit erkennen zu können und möglichst früh geeignete Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Ein beeinträchtigtes Gehör kann im sozialen, privaten und im beruflichen Bereich zu einigen Nachteilen führen. Im Ergebnis resultiert oftmals ein häufiges Nachfragen und ein Nichtverstehen. Dies erzeugt bei vielen Menschen ein großes Unverständnis. Schwerhörigkeit gilt heute zumeist als Alterserscheinung, was meist zur Folge hat, dass die Betroffenen oft ausgegrenzt und schlimmstenfalls als wenig intelligent wahrgenommen werden.

Wie läuft ein Online-Hörtest ab?

Die verschiedenen Anbieter haben verschiedene Online-Hörtests entwickelt, mit dem unkompliziert die Leistungsfähigkeit des Gehörs getestet werden können. So haben die Betroffenen schon bei ihrem ersten Verdacht sehr schnell die Klarheit. Zudem lässt sich ein Online-Hörtest auch zeitsparend bequem von zu Hause durchführen.
In einem sehr bekannten Hörtest bekommen die Patienten sechs 360-Grad-Videos aus täglichen Gesprächssituationen zu sehen. Im Anschluss an jedes Video erfolgen Fragen zum Inhalt der gehörten Besprechung mit verschiedenen Antwortmöglichkeiten, aus welchen eine ausgewählt werden muss. Im Verlauf des Tests werden Hintergrundgeräusche immer stärker und das Gesprochene wird entsprechend schwerer verständlich. Am Ende des Tests wird das Testergebnis angezeigt, ob keine, lediglich eine leichte oder auch eine schwere Beeinträchtigung des Hörens vorliegt.
Der Hörtest lässt sich mit einem beliebigen Gerät durchführen. Er ist am PC, am Laptop, am Tablet oder am Smartphone möglich. Da es vor allem auf die Qualität der Lautsprecher ankommt, wird empfohlen, neben der ruhigen Umgebung die Verwendung von Kopfhörern zu ermöglichen. Es sollte außerdem beachtet werden, dass sich beim Absolvieren eines Online Hörtests mit dem Smartphone die Lautstärke lediglich über die Tasten an dem Gerät regulieren lässt. Es sollte darauf geachtet werden, dass eine angenehme Lautstärke eingestellt ist. Auch das Durchführen des Tests mit In-Ear-Kopfhörern mit einem Ohr ist möglich. Kopfhörer liefern genauere Ergebnisse im Gegensatz zu Lautsprechern. Es sollte abwechselnd das linke und rechte Ohr einzeln getestet werden.

Der Online-Hörtest als erste Einschätzung des Hörvermögens

Der Online-Hörtest gibt eine erste Einschätzung des Hörvermögens. Eine exakte Ermittlung kann allerdings nur der professionelle Hörtest leisten. Dennoch ist es sinnvoll diesen Hörtest online durchzuführen. Sollten sich Schwachstellen offenbaren, sollte ein Fachgeschäft für Hörakustik aufgesucht werden. Ein fachgerecht ausgeführter und kostenloser Hörtest gehört im Fachgeschäft zum Service.
Nach einem Online-Hörtest ist ein Besuch des Hörgeräteakustikers der nächste Schritt. Auch hier hat der Betroffene schon nach wenigen Minuten Gewissheit über das Hörvermögen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 4