Der schönste Tag im Leben: Individuell und sehr persönlich

Eine Hochzeit im konventionellen Rahmen mit Pfarrer und Kirchenbesuch lässt oft wenig Spielraum für persönliche Wünsche: Kirchliche Rituale und Traditionen machen manches Brautpaar zu Statisten der eigenen Hochzeit. Wem das Standesamt allein nicht festlich genug ist, eine kirchliche Hochzeit aber zu wenig individuell ist, der hat die Alternative einer freien Trauung mit Omilia in Hannover. Hier sind die zukünftigen Eheleute am Ball und planen selbstbestimmt ihren schönsten Tag im Leben.

Feiern wie Sie wollen

Ob Sie ein rauschendes Fest voller Romantik oder eine zwanglose Feier zu Ihrer Hochzeit wollen, mit einer freien Trauung stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Zusammen einem freien Redner planen Sie Ihre Trauung nach Ihren Vorstellungen. Als erstes haben Sie die freie Wahl, wo Ihrer Hochzeit stattfinden soll. Für Liebhaber prachtvoller Gebäude bieten sich ehrwürdige Villen, ein Herrenhaus oder ein stilvolles Lokal in schöner Umgebung an. In Hannover gibt es viele Gelegenheiten für ein gelungenes Fest an.

Für eine Hochzeit im Sommer sind Trauungen durch Omilia auch in idyllischen Parks, wie beispielsweise dem Herrnhausener Garten beliebt.

Eine Zeremonie die passt

Jedes Brautpaar hat seine eigene Geschichte und die sollte bei der freien Trauung im Mittelpunkt stehen. Zusammen mit der freien Rednerin oder dem Redner von Omilia können Sie Ablauf und Inhalt der Trauung nur nach Ihren Vorstellungen gestalten. Familie und Freunde sind oft ganz wichtiger Bestandteil der Zeremonie. Nichts ist schöner, als einen solchen Tag mit den engsten Freunden und Familienmitgliedern zu planen und zu feiern.

Der festliche Rahmen

Nicht nur den schönen Ort, auch die Feier selbst können Sie ganz nach Ihren Wünschen planen. Ganz edel wäre beispielsweise die musikalische Begleitung mit klassischer Musik durch einen Pianisten oder ein kleines Ensemble. Am anderen Ende der Skala gibt es einen DJ der ganz nach Lust und Laune die Hochzeitsgesellschaft rockt. Ganz klassisch kann auch die Braut unter Musikbegleitung zu ihrem Bräutigam geführt werden, diese Rolle fällt bei traditionellen Hochzeiten dem Brautvater zu.

Kurze Wege für ein unvergessliches Fest

Ein Vorteil der freien Trauung sind meistens kurze Wege: Fällt die Wahl auf eine Lokation mit genügend Platz, können Trauung und Fest ortsnah gefeiert werden. Sie können beispielsweise für die freie Trauung einen besonders schönen Platz in einem Park wählen und für die Feier in die dazugehörende Villa umziehen. Für das Brautpaar und die Gäste ist dies eine praktische Lösung. Ganz entspannt feiern Sie Ihren großen Tag wenn Sie die Organisation in die Hände erfahrener Fachleute geben. Musik, Catering und Fahrservice gibt es in Hannover.

Freie Redner für eine persönliche Trauung

Bundesweit und auch in Hannover bietet Omilia erfahrene Redner für Ihre Trauung an. Einfühlsam und auf höchstem rhetorischen Niveau gestalten sie Ihre individuelle Zeremonie. Omilia können Sie online kennenlernen und einen persönlichen Kontakt herstellen. Auch in Hannover finden Sie den passenden freien Redner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

twenty − thirteen =